/


                                                                     

 

Geboren 1955 in Ratingen. Joachim Günther arbeitete als Bürokaufmann u.a. im Kulturbereich und organisierte Rock-/Kleinkunstveranstaltungen. Seine ersten Texte schrieb er 1981 für eine Rockband. 1998 erhielt Joachim Günther ein Arbeitsstipendium für Literatur des Landes Nordrhein-Westfalen. Heute lebt er als freiberuflicher Autor in Düsseldorf und begeistert mit seiner Leseshow Kinder und Erwachsene.




 

 

 

 


                                                   PopStop das Musikradio, u.a. mit Frank Laufenberg